Bibliothek

Logo Kanton Bern / Canton de Berne
Staatsarchiv
  • de
  • fr
  • en

Bibliothek

Die Spezialbibliothek des Staatsarchivs hat klar begrenzte Sammelgebiete, die sich thematisch eng an den Archivbeständen orientieren. Gesammelt werden in erster Linie Bernensia, Amtsdruckschriften und graue Literatur sowie Publikationen zur Schweizer Geschichte und zu Archiv- und Hilfswissenschaften.

Der Bibliotheksbestand umfasst rund

  • 56‘000 Publikationen
    davon
  • 270 Zeitschriftentitel und Reihen
  • 250 Zeitungen (davon 25 laufende)
  • Amtsdruckschriften (Kanton Bern)

Bei der Fachbibliothek des Staatsarchivs handelt es sich um eine Präsenzbibliothek. Bücher und Periodika können nur vor Ort im Lesesaal konsultiert werden.

Häufig nachgefragte Werke sind in den Lesesälen nach folgender Systematik aufgestellt und können direkt eingesehen werden: Lexika, Hilfswissenschaften, Schweizer Geschichte, Berner Geschichte (darunter auch Ortsgeschichte), Genealogie sowie Amtliche Schriften (Staatskalender, Geschäftsbericht, Tagblatt des Grossen Rates) und Gesetze.

Die bernischen Amtsdruckschriften sind im Katalog unter der Signatur «StAB AD. BE» zu finden

Für die Recherche in unseren Beständen benutzen Sie die Rechercheplattform «swisscovery Berner Spezialbibliotheken» und schränken die Suchergebnisse über einen Filter auf die Bestände des Staatarchivs ein.

  • swisscovery Berner Spezialbibliotheken

Ergänzend zum Bibliotheksbestand sind im Archivkatalog in der Abteilung Dokumentationen (Alte Bibliothek) weitere gedruckte Materialien zu finden (Artikel, Sonderdrucke, Zeitungsausschnitte, gedrucktes Quellenmaterial, graue Literatur etc.).

Seite teilen
  • Website-Empfehlung: Bibliothek
Staatsarchiv
Falkenplatz 4
Postfach
3001 Bern
Tel. +41 31 633 51 01Kontakt per E-MailKontaktformular
Lageplan
Karte öffnen

Öffnungszeiten Lesesaal
Dienstag - Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 16.30 Uhr